Kurz und Knapp

IT - Betreuung für dein KMU

Konzentriere dich auf dein Tagesgeschäft und überlasse alle IT-Herausforderungen mir.

Sicherheitskonzepte

Besonders KMU werden immer mehr Opfer von Cyberattacken. Mit einfachen Präventionsmassnahmen kann das Risiko stark minimiert werden.

Server und Netzwerke

Netzwerke und Server sind wichtig, um eine effiziente Arbeitsumgebung mit zentraler Datenverwaltung zu schaffen und kritische Geschäftsinformationen zu schützen.

Technische Hilfe für Privatanwender

Computer und andere technische Geräte im Haushalt können sehr nervenaufreibend sein.
Doch zusammen kriegen wir das hin!

Support

Zum Glück lässt sich heute fast alles per Fernwartung lösen. Erstelle hier ein Support-Ticket, ich melde mich bald.

Fernzugriff

Das Arbeiten von Zuhause oder sonst irgendwo her erfreut sich immer grösserer Beliebtheit.

IT - Betreuung

Ich biete umfassende Dienstleistungen an, die alle Aspekte deiner IT-Bedürfnisse abdecken – von Beratung bis Implementierung. Egal ob StartUp, Einzelnunternehmer oder KMU, ich biete zuverlässige und effiziente Lösungen mit Sicherheit als Priorität.

Gemeinsam werden wir deine Bedürfnisse identifizieren, Risiken bewerten und individuelle Lösungen entwickeln. Ich kümmere mich um Planung, Beschaffung, Installation und laufende Unterstützung. Verlass dich darauf, dass deine IT-Infrastruktur bei mir in guten Händen ist.

IT-Security

In der heutigen digitalen Welt sind Unternehmen jeglicher Größe und Branche ein wichtiges Ziel für Cyberkriminelle, die darauf aus sind, sensible Informationen zu stehlen, Malware einzuschleusen oder Lösegeld zu erpressen. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sind dabei besonders gefährdet, da sie oft nicht über dieselben Ressourcen und Infrastrukturen zur Cybersecurity-Verteidigung verfügen wie ihre grösseren Konkurrenten.

Doch es gibt einfache und kosteneffektive Massnahmen um deine IT-Systeme und Daten besser abzusichern. Dazu gehören z.B. die regelmässige Aktualisierung von Software und Betriebssystemen, die Verwendung von Antiviren- Programmen, das Einrichten von Firewalls, die Schulung der Mitarbeiter in Bezug auf Sicherheitsbewusstsein und die Durchführung regelmässiger Backups. Durch die konsequente Umsetzung dieser Präventionsmassnahmen kann das Risiko von Cyberattacken drastisch minimiert und somit ein sichereres Arbeitsumfeld gewährleistet werden.

Updates

Antivirus

Firewall

Backup

Ich empfehle dringend, dieses Thema ernst zu nehmen. Es kann lange gut gehen ohne diese Mindestmassnahmen aber wenn es soweit ist, ist es einfach nur mühsam und kostenaufwendig.

Obwohl es vielleicht so scheint, als würde sich niemand für die Daten eines KMU interessieren, gibt es dennoch gute Gründe, sich um IT-Sicherheit zu kümmern:

  1. Wertvolle Daten: Mindestens du selbst hast grösstes Interesse an deinen Daten, wenn sie plötzlich nicht mehr da sind.

  2. Ransomware: Ransomware-Angriffe sind eine häufige Bedrohung, unabhängig davon, ob deine Daten als wertvoll erachtet werden oder nicht.

  3. Geschäftspartner: Deine Partner und Lieferanten können von dir angemessene Sicherheitsmassnahmen erwarten, um deren Daten zu schützen.

  4. Gesetzliche Anforderungen: Als Geschäftsführer unterliegst du persöhnlich gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen zum Schutz von Daten.

  5. Rufschaden: Ein Sicherheitsvorfall kann zu einem Verlust von Kunden und einem geschädigten Ruf führen.

Support

«Haben Sie schon versucht den Computer aus und wieder einzuschalten?» 😉

Wenn du Hilfe benötigst oder etwas nicht so funktioniert wie es sollte melde dich telefonisch oder füll das Webformular aus. Deine Anfrage wird direkt in das Ticketsystem aufgenommen.

Mosggo Informatik, Mosko
Gadenzweg 16
7206 Igis – Landquart

+41 79 272 64 72
info@mosggo.ch

UID: CHE-394.365.491